Die Sicherheits-Wohnungseingangstür von Graute

Wohnungseinganstuer Wohnungseinganstuer Wohnungseinganstuer

Die Graute-Wohnungseingangstür verbindet optimale Sicherheitskomponenten mit einer ansprechenden Optik und kundenfreundlichen Montageeigenschaften.

Eine massive Tischlerplatte aus vollverleimten Fichtenstäbchen nach DIN 68705 mit aufrecht stehenden Jahresringen bildet den Kern der Türkonstruktion. Dieser wird beidseitig durch formstabile MDF-Platten eingefasst. Als Außenhaut dient jeweils eine pflegeleichte und unempfindliche HPL-Verbundplatte.

Sicherheitswohnungstür für mehr Einbruchschutz

Die Graute-Wohnungseingangstür passt sich mit ihrem unaufdringlichen Design hervorragend den vorhandenen Räumlichkeiten an.
Zur Auswahl stehen Holzdekore und farbige Dekoroberflächen, die außen passend zum Treppenhaus und innen dem individuellen Kundenwunsch entsprechend kombiniert werden können.

Lieferbar ist die Wohnungseingangstür mit der bewährten Sicherheits-Nachrüstzarge (für die Sanierung) sowie mit der Sicherheits-Blockzarge (für die Verwendung im Neubaubereich). Selbstverständlich sind auch Türen mit Oberlicht erhältlich. Die Tür entspricht je nach Bauweise den Anforderungen der Widerstandsklassen RC2 und RC3.

Überzeugende Technik

Elegant und sicher: Die Sicherheits-Nachrüstzarge bietet maximale Stabilität dank der 68 mm starken Aluminium-Rahmenkonstruktion mit verdeckt angeordneter Statikkammer.

Lassen Sie den Lärm draussen!

Lärm, Zugluft oder unerwünschte Gerüche kommen dank der innen umlaufenden Anschlagdichtung nicht in Ihre Wohnung. Die Schallschutzprüfung bestätigt den hervorragenden Schalldämmwert von Rwp 35 dB. Dies überschreitet den vorgeschriebenen Wert bei weitem. Wählen Sie die schallschutzoptimierte Ausführung der Wohnungseingangstür, wird sogar ein geprüfter Schalldämmwert von Rwp 43 dB erreicht.

Die durchgeführte Klimaprüfung (Klimaklasse 3) bestätigt eine selbst bei großen Temperaturunterschieden verzugsfreie und sichere Schließung.

Sehr beliebt ist der Einbau mit integrierter Türspaltsicherung (in Kombination mit der 7-Punkt-Verriegelung). So haben Sie die Möglichkeit sich Besucher erst anzusehen, bevor Sie die Tür komplett öffnen.

Saubere und unkomplizierte Montage

Der Austausch Ihrer Wohnungstür verläuft sauber, sicher und unkompliziert. In den meisten Fällen ist keine Stemmarbeit notwendig. Das heißt für Sie: Das Mauerwerk bleibt unbeschädigt und auch Malerarbeiten sind im Anschluss nicht notwendig. Die vorhandene Stahlzarge wird durch eine formschöne Aluminium-Zarge ummantelt.

Wir überlassen die Sicherheit Ihrer Wohnung nicht dem Zufall. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Wohnungseinganstuer Wohnungseinganstuer Wohnungseinganstuer

Brigel Bauelemente & Sonnenschutz GmbH Fromundstr. 51 81547 München Tel. 089 - 690 18 18 Fax 089 - 690 19 88